Zeit für Mama

Wie gehen Sie in Elternzeit, wenn Sie ein eigenes Unternehmen haben?

Wie gehen Sie in Elternzeit, wenn Sie ein eigenes Unternehmen haben?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Seit September 2013 (gemäß der Novelle des Gesetzes vom 13. Oktober 1998 über das Sozialversicherungssystem / Journal of Laws 2008, Nr. 237, Punkt 1656, in der jeweils gültigen Fassung) stehen alle Unternehmer zur Verfügung Möglichkeit der persönlichen Kinderbetreuung. Bisher konnten unternehmerische Mütter und Väter nicht profitieren unbezahlte ElternzeitAuf welche Beiträge und Urlaubszeit gezahlt würde, würde auf das Dienstalter angerechnet. Die Situation hat sich seit einigen Monaten geändert. Für alle? Leider nicht.

Nur für Einzelunternehmen

Der Elternurlaub kann nur von den Führungskräften in Anspruch genommen werden Einzelunternehmen Das heißt, diejenigen, die keine Angestellten beschäftigen oder sich dazu entschließen, sie zu entlassen, bevor sie in den Urlaub fahren.

Aktivitäten und Mandatsverträge

Der Elternurlaub steht ab September 2013 nicht nur Unternehmern, sondern auch Personen zur Verfügung, die auf der Grundlage von Mandatsverträgen, Leiharbeitsverträgen oder sonstigen Verträgen für die Erbringung von Dienstleistungen arbeiten.

Mindestens 6 Monate Versicherung

Alters- und Invalidenversicherung im Zusammenhang mit der Kinderbetreuung sind Personen mit mindestens 6 Monaten Versicherungserfahrung betroffen. Voraussetzung ist das Aussetzung des Geschäftsbetriebs oder Einstellung der Ausführung von Provisionsverträgen oder anderen Dienstleistungsverträgen während der Ausübung der persönlichen Kinderbetreuung. Der Staatshaushalt zahlt für maximal 3 Jahre Beiträge für die Sozialversicherung (Altersvorsorge, Rentabilität) und die Krankenversicherung.

Kürzere Versicherungsdauer als 6 Monate

Bei Personen, die kürzer als 6 Monate versichert sind, sowie bei zuvor nicht versicherten Personen zahlt der Staatshaushalt nur Beiträge für die Rentenversicherung, was bedeutet, dass Personen in diesem Fall keinen Anspruch auf einen Krankenversicherungsbeitrag aus dem Nationalen Gesundheitsfonds haben und nicht auf den Schutz im Falle von Arbeitsunfähigkeit.


Video: Elternzeit schriftlich beantragen - Formvorschriften? Betriebsrat Video (Kann 2022).