Öffentlichkeit

Mit Pfirsich gefüllter dänischer Blätterteig. Rezept für Kinder

Mit Pfirsich gefüllter dänischer Blätterteig. Rezept für Kinder


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Der Pfirsich ist eine fantastische Frucht mit antioxidativen Eigenschaften. Sie sind auch gut für Haut und Zähne. Also nichts wie sie bei der Zubereitung eines Desserts für Kinder zu verwenden.

Weißt du was ein Däne ist? Ein Blätterteig Blätterteig in Form einer Blume gefüllt ... in diesem Fall mit Pfirsich! Wir bieten Ihnen dieses fantastische und exquisite Rezept, damit Sie Ihre Kinder zum Frühstück oder Snack überraschen können. Darüber hinaus ist der hausgemachte Geschmack dieser Brötchen unvergleichlich.

  • 150 ml heiße Milch
  • 2 Teelöffel Hefe
  • 30 Gramm Zucker
  • 3 Eier
  • 475 g Mehl
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 Schuss Pflanzenöl
  • 250 g Butter ohne Salz und sehr kalt
  • 200 g Pfirsichmarmelade
  • 1 kleine Wanne Hüttenkäse
  • 1 kleine Dose Pfirsich in Sirup

1. Mischen Sie in einer Schüssel die Milch mit der Hefe und einem Esslöffel Zucker. Wir bedecken mit Plastikfolie für 20 Minuten.

2. 2 Eier hinzufügen, schlagen und aufbewahren.

3. In einem anderen Behälter Mehl, Salz und den Rest des Zuckers sieben und die vorherige Mischung in die Mitte einarbeiten.

4. Wir rühren und kneten, bis wir einen weichen Teig bekommen, mit dem wir eine Kugel bilden.

5. Einen Glasbehälter mit Pflanzenöl einfetten, den Teig einführen und mit einer transparenten Folie abdecken. 15 Minuten im Kühlschrank lagern.

6. Wir rollen den Teig mit einer quadratischen Walze aus.

7. Schneiden Sie die Butter in 4 Stücke und legen Sie sie über die Hälfte des Teigs.

8. Wir bedecken die Butter mit der anderen Teighälfte und drücken mit der Walze auf die Ränder, um sicherzustellen, dass sie gut versiegelt sind.

9. Wir rollen den Teig wieder in Form eines Rechtecks ​​aus. (Die Länge muss das Dreifache der Breite betragen)

10. Wir falten das linke Drittel des Teigs in die Mitte und das rechte Drittel darüber. Wickeln Sie den Teig mit Plastikfolie ein und kühlen Sie ihn 15 Minuten lang.

11. Wir rollen den Teig wieder in Form eines Rechtecks ​​aus und falten ihn auf die gleiche Weise. 15 Minuten im Kühlschrank lagern.

12. Wir wiederholen den gesamten Schritt noch einmal.

13. Zum Schluss verteilen wir den Teig mit einer Dicke von ca. 1 cm und schneiden ihn in 10 cm große Quadrate.

14. Wir machen diagonale Schnitte in den Ecken jedes Quadrats, ohne die Mitte zu erreichen. Wir geben einen Teelöffel Marmelade in die Mitte und falten die Ecken.

15. Wir legen den Dänen auf ein Backblech, das mit Backpapier bedeckt ist, und bedecken ihn mit einem Tuch.

16. 30 Minuten an einem warmen Ort ruhen lassen. Wir heizen den Ofen auf 180 ° C vor.

17. Wir malen das Dänische mit dem restlichen Ei und backen es ungefähr 20 Minuten lang.

18. Abkühlen lassen und mit Hüttenkäse und dem in Stücke geschnittenen Pfirsich in Sirup dekorieren.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Mit Pfirsich gefüllter dänischer Blätterteig. Rezept für Kinder, in der Kategorie Desserts und Süßigkeiten vor Ort.


Video: Hack Kartoffel Blätterteigtaschengefüllter BlätterteigBlätterteig Rezepte (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Vudohn

    wunderbar, sehr hilfreicher Gedanke

  2. Tristan

    Bravo, sie sind einfach eine hervorragende Phrase :)

  3. Berlyn

    Der Blog ist einfach großartig, ich werde es jedem empfehlen, den ich kenne!



Eine Nachricht schreiben