Öffentlichkeit

Die Hyäne und der Hase. Afrikanische Kinderlegende

Die Hyäne und der Hase. Afrikanische Kinderlegende



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Einige Hyänen haben Hautkratzer. Diese afrikanische Legende erkläre warum. Darüber hinaus ist es eine Legende, die uns Werte übermittelt und uns über Lügen, Selbstsucht und List erzählt

Verwenden Sie Legenden und Kurzgeschichten, um Ihre Kinder zu erziehen. Es sind schöne Geschichten, die sehr gut erklären, welche Konzepte wie Egoismus, Neid oder Täuschung.

Die Legende besagt, dass vor langer, langer Zeit In der Savanne lebten eine Hyäne und ein Hase, die sehr gute Freunde waren. Aber die Hyäne hat den Hasen ausgetrickst und jedes Mal, wenn der Hase einen großen Fisch gefangen hat, war es die Hyäne, die ihn gefressen hat. Um dies zu erreichen, erfand die Hyäne Trickspiele und stimmte dem Hasen zu, dass jeder, der den Fisch gewann, den Fisch essen würde. Sie hat immer gewonnen. Er hat immer geschummelt.

Aber der Hase wurde müde. und eines Tages fing der Hase einen großen Fisch und warnte die Hyäne:

- Heute ist mein Tag! Heute werde ich diesen großen Fisch alleine essen!

Aber die Hyäne antwortete:

- Tu es nicht, Hase, dieser Fisch ist zu groß für einen so kleinen Magen. Es wird schlecht werden, bevor Sie alles essen können.

- Nun, es ist wahr - sagte der Hase - aber es spielt keine Rolle: Ich werde es nachts in kleinen Stücken auf die Kohlen legen, um es zu konservieren. Es wird sehr lecker sein!

Die Hyäne starb vor Neid. Ich konnte nicht aufhören an den Hasenfisch zu denken. Ich musste es bekommen! Sie musste es essen! Also dachte er an einen Plan, um seine Selbstsucht zu befriedigen.

Die Nacht kam, und die Hyäne überquerte den Fluss, ohne Lärm zu machen. Er ging zu dem Hasen hinüber. Neben ihm konnte er den Grill mit kleinen Fischstücken sehen. Es roch großartig! Die Hyäne leckte sich entzückt die Lippen und lachte über den Hasen. Er stellte sich die Überraschung vor, in der er sein würde, als er aufwachte und feststellte, dass sein Fisch gestohlen worden war.

Aber was die Hyäne nicht wusste, ist das Der Hase gab tatsächlich vor zu schlafenAber sie war wach und sehr aufmerksam auf das, was die Hyäne tat. Und als die Hyäne das erste Stück Fisch packte, stand der Hase schnell auf, griff nach dem Grill oben auf dem Feuer und rannte, nachdem die Hyäne ihn damit geschlagen hatte, während die Hyäne vor Schmerz, Wut und Zorn heulte.

Die Hyäne endete damit, dass der gesamte Körper mit den Balken des Grills markiert war und seitdem Viele Hyänen haben Hautkratzer und sie hassen Hasen.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Die Hyäne und der Hase. Afrikanische Kinderlegende, in der Kategorie Legenden vor Ort.


Video: Hallatti Märchenstunde Afrikanische Märchen Der schlaue Hase (August 2022).